Familientherapie und Familienberatung

 

Familientherapie und Familienberatung richtet sich an Familien, die ihre Schwierigkeiten gemeinsam angehen möchten. Sinn macht dies insbesondere dann, wenn die ganze Familie stark betroffen ist oder Probleme sich bei Kindern/Jugendlichen zeigen. Ziel ist es, gemeinsam Perspektiven und Lösungsstrategien zu erarbeiten.

Bei einer Familienberatung oder Familientherapie müssen nicht zwingend alle Familienmitglieder anwesend sein. Je nach Situation/Thematik wird gemeinsam entschieden, wer an den Gesprächen teilnehmen soll. Wichtig ist, dass alle Anwesenden die Möglichkeit haben, ihre Sichtweise und Anliegen einzubringen.

Mögliche Beweggründe für eine Familienberatung oder Familientherapie:

 

Kosten und Krankenkassenbeiträge

Die Kosten für psychologische Beratung und Psychotherapie werden von der Grundversicherung nicht übernommen. Haben Sie eine Zusatzversicherung abgeschlossen, übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Kosten. Am besten klären Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse, welchen Betrag sie übernimmt und ob eine ärztliche Zuweisung zur Psychotherapie nötig ist oder erkundigen sich unter: Krankenkassenbeiträge.

Bitte kontaktieren Sie mich telefonisch, per Mail oder via Kontaktformular zur individuellen Klärung der Kosten.

 

Kontakt und Terminvereinbarung

Telefon 077 496 01 57
E-Mail: info@psychologie-schaerer.ch